Sprunglinks

Snookerblog

1:5 – Münstermann ausgeschieden

4 Kommentare

Gegen Hang Li aus China konnte er bei der Snooker-WM der Amateure in Korat/Thailand lediglich einen Frame gewinnen. Damit glich er zwischenzeitlich auf 1:1 aus, nachdem der Chinese den ersten Frame gewann.

Die weiteren vier Frames gingen dann relativ klar an Hang, dessen Gegner Mohamed Shehab (Vereinigte Arabische Emirate) sein wird. Shehab schlug den Thailänder Noppadol Sangnil deutlich mit 5:0.

Trotzdem sind noch zwei Lokalmatadoren im Rennen um die WM-Krone im eigenen Land: Passakorn Suwannawat steht im Viertelfinale gegen den Niederländer Stefan Mazrocis. Dieser hatte zuvor knapp den dominierenden Vorrunden-Spieler David Lilley (England) mit 5:4 geschlagen.

Zudem trifft Atthasit Mahitthi auf den Waliser Andrew Pagett. Er könnte auf einen weiteren Waliser treffen, wenn er und Anthony Davies ihre Achtelfinals gewinnen. Davies muss aber mit dem Belgier Björn Haneveer fertig werden. Der hatte gegen Dene O’Kane (Neuseeland) schon mit 4:3 geführt, als der noch durch eine Respotted Black ausglich und Haneveer in einen Entscheidungsframe zwang.

Kommentare (Abonnieren)

snookerfanberlin 23. Nov., 12.13 Uhr

komischer modus. erst 12 vorrundenspiele und dann kann nach einem spiel schon alles vorbei sein. letztlich fallen starke vorrundenergebnisse zu wenig ins gewicht.

schade für lasse- da kann er nur dranbleiben und sich weiter reinhauen:-)

Xristjan 23. Nov., 12.44 Uhr

aber der Modus ist allemal besser als der reine knockout, ansonsten wäre Lasse noch früher gescheitert. ich denke, am Modus liegt es nicht, das man sich über Lasses Ausscheiden ärgert, sondern dass er jedesmal weit kommt, ohne was davon zu haben.

snookerfanberlin 23. Nov., 14.36 Uhr

ja, trifft es ganz gut.
aber mal ehrlich: qualität wird sich immer durchsetzen. egal, in welchem System gespielt wird. denke, da sind wir uns einig:-)

Xristjan 23. Nov., 15.02 Uhr

na klar! und da im Snooker die Qualität nicht nur bei 2, 3 Spielern liegt, ist es eben sehr schwer, sich durchzusetzen… Was mir Hoffnung für die nächste EM macht: Lasse hat gegen keinen Europäer ein Match verloren :)

Anzeige:

Alle Inhalte sind Eigentum des jeweiligen Autors. Dieses Internetangebot enthält Ausschnitte aus verschiedenen anderen (Online-)Medien. Kommentare müssen nicht die Meinung des Seitenbetreibers widerspiegeln. Betachten Sie auch die Richtlinien zum Datenschutz und das Impressum. Icons von FamFamFam.