Sprunglinks

Snookerblog

Doch Zuschauer in Belfast

Es sind doch Zuschauer anwesend!

Und es gibt doch Snookerfans in der Waterfront Hall, sie sitzen jedoch einige Meter vom Tisch weg, die ersten 12 Reihen sind durch schwarze Tücher abgedeckt.

Die unteren Ränge sind abgedeckt, weil sie einfach zu niedrig wären. Das sieht im Fernsehen manchmal unschön aus. Rolf Kalb

Schade, dass solch eine Distanz zwischen den Spielern und den Fans geschaffen wird, und das Bild im TV wird dadurch auch nicht schöner.

Anzeige:

Alle Inhalte sind Eigentum des jeweiligen Autors. Dieses Internetangebot enthält Ausschnitte aus verschiedenen anderen (Online-)Medien. Kommentare müssen nicht die Meinung des Seitenbetreibers widerspiegeln. Betachten Sie auch die Richtlinien zum Datenschutz und das Impressum. Icons von FamFamFam.