Sprunglinks

Snookerblog

David Gilbert

Die Qualifikation für die WM 2007 hat David Gilbert eine Menge Arbeit erspart:

„Ich hätte eigentlich die nächsten sechs Wochen bei meinem Vater auf der Farm arbeiten sollen – 16 bis 18 Stunden pro Tag Kartoffeln pflanzen. Das werde ich jetzt sausen lassen, um mich intensiv auf das Crucible vorzubereiten und mein Bestes geben zu können.“ Snookertisch statt Kartoffelfeld für David Gilbert

Nach einer Führung von 5-1 musste sich Gilbert dennoch Stephen Hendry mit 7-10 geschlagen geben. Gilbert enthüllte später, dass gleichzeitig bei seiner Mutter Brustkrebs diagnostiziert wurde, was sein Abschneiden in Sheffield in ein anderes Licht rückt. Joan Gilbert hat die Krankheit mittlerweile besiegt.

Daten und Fakten

  • Geburtsdatum: 12.06.1981
  • Profi seit: 2001
  • Höchstes Turnierbreak: 135

Anzeige:

Alle Inhalte sind Eigentum des jeweiligen Autors. Dieses Internetangebot enthält Ausschnitte aus verschiedenen anderen (Online-)Medien. Kommentare müssen nicht die Meinung des Seitenbetreibers widerspiegeln. Betachten Sie auch die Richtlinien zum Datenschutz und das Impressum. Icons von FamFamFam.