Sprunglinks

Snookerblog

Stephen Lee und Ronnie O'Sullivan jeweils mit 6:0 weiter

Ein erfolgreicher Start für Stephen Lee ins Masters: Er konnte sich in seinem Erstrundenmatch gegen Stephen Maguire durch, der den Start in die Saison noch immer verpasst.

Ronnie O’Sullivan schlug Qualifikant Ian McCulloch (gewann gestern sein Match gegen Joe Perry 6:3). Er trifft in der nächsten Runde auf Peter Ebdon oder Stuart Bingham. Bingham konnte sich in seinem Qualifikationsmatch gegen Altmeister Steve Davis durchsetzen (6:4).

Rolf Kalb stellte sich im übrigen zurecht die Frage, weshalb die Qualifikanten bereits heute ihre Matches hatten, Ian McCulloch bestritt genau das nächste Match. Allerdings hat das eher nicht zur Niederlage geführt.

Anzeige:

Alle Inhalte sind Eigentum des jeweiligen Autors. Dieses Internetangebot enthält Ausschnitte aus verschiedenen anderen (Online-)Medien. Kommentare müssen nicht die Meinung des Seitenbetreibers widerspiegeln. Betachten Sie auch die Richtlinien zum Datenschutz und das Impressum. Icons von FamFamFam.