Sprunglinks

Snookerblog

Ding schlägt Davis klar mit 10:6

Der achzehnjährige Chinese Ding Junhi hat das Finale der UK Championship mit 10:6 gegen Steve Davis gewonnen. Im hundertsten Finale seiner Karriere gelang es Davis nur phasenweise Ding unter Druck zu setzen. Positionierungsfehler und schwache Eröffnungsstöße taten ihr übriges dazu.

Anzeige:

Alle Inhalte sind Eigentum des jeweiligen Autors. Dieses Internetangebot enthält Ausschnitte aus verschiedenen anderen (Online-)Medien. Kommentare müssen nicht die Meinung des Seitenbetreibers widerspiegeln. Betachten Sie auch die Richtlinien zum Datenschutz und das Impressum. Icons von FamFamFam.