Sprunglinks

Snookerblog

The Rocket im November in Deutschland

7 Kommentare

Zum ersten Mal seit langer, langer Zeit wird Ronnie O’Sullivan wieder snookerspielend in Deutschland zu sehen sein. In einer Pressemitteilung lies die „Dragonstars Eventmanagement-Agentur“ (auch für die World Series of Snooker in Berlin und für das Paul Hunter Classic 2008 verantwortlich) verlauten, dass es vom 28.–30. November ein Einladungsturnier mit dem Weltmeister geben wird.

Neben „The Rocket“ werden auch Ryan Day und Neil Robertson sowie Barry Hawkins in Hamm mitspielen. Zudem beteiligen sich unter deutschen Farben Chris McBreen und Patrick Einsle.

World-Series-Finale in Moskau

Wer jetzt stutzt und an diesem Wochenende die World Series of Snooker erwartet hätte wird enttäuscht. Hamm war der geplante Final-Ort, der nun doch nicht in Deutschland sein wird. Aus finanziellen Gründen, so die Pressemitteilung, sei die Entscheidung für Moskau getroffen worden.

Kommentare (Abonnieren)

Editha 22. Jul., 10.20 Uhr

Also wenn Ronnie wirklich kommt dann bin ich nicht traurig wenn das Finale nicht in Deutschland stattfindet.

Xristjan 22. Jul., 12.11 Uhr

Wenn es sicher ist, dass er kommt, bin ich im November in Hamm zu finden… :) Allerdings verunsichert mich Ronnies wankende Laune. Was ist, wenn er kurzfristig absagt?!

Claudia 22. Jul., 16.11 Uhr

ich kann es auch noch nicht so ganz glauben…
Aber anscheindend ist es schon unterschrieben….

Xristjan 22. Jul., 17.28 Uhr

Unterschrieben hat er auch jedes Jahr für China… Ich hoffe, man verkauft für Hamm Tickets mit Rücktrittklausel :)

Editha 23. Jul., 12.19 Uhr

Seit doch einfach zuversichtlich.
Negatives Denken ist nicht gut.

*Hab ich das geschrieben?? :-D

snookerfanberlin 23. Jul., 14.10 Uhr

ist doch ne schöne sache. warum sollte das nicht klappen? allen die vor ort sein können, gratuliere ich schonmal vorab:-))

Heimi 23. Jul., 20.17 Uhr

China ist nicht Deutschland. Da ist der Flug doch wesentlich kürzer. Denk schon, dass es klappt.

Anzeige:

Alle Inhalte sind Eigentum des jeweiligen Autors. Dieses Internetangebot enthält Ausschnitte aus verschiedenen anderen (Online-)Medien. Kommentare müssen nicht die Meinung des Seitenbetreibers widerspiegeln. Betachten Sie auch die Richtlinien zum Datenschutz und das Impressum. Icons von FamFamFam.