Sprunglinks

Snookerblog

Dale zerstört Days Träume

16 Kommentare

Dominic Dale hat Ryan Day in der zweiten Session des Finales keine Chance gegeben und alle sieben Frames gewonnen. Bis auf das 143er-Break schaffte er zwar keine höheren Breaks mehr, jedoch konnte er alle Frames mit mindestens 30 Punkten Unterschied gewinnen.

Dominic Dale, der wieder mit seinem rosa Hemd am Tisch stand, sagte nach dem Match: „Nach 10 Jahren wieder auf dem Siegertreppchen zu stehen ist mehr als ich mir hätte wünschen können.“

Der Spaceman ist damit im Provisional Ranking um einige Plätze gestiegen. Mit seinen acht in Folge gewonnenen Frames zeigte er sich logischerweise sehr zufrieden: „Das zeigt, was passieren kann, wenn man ein bisschen Selbstverstrauen bekommt, es war ein großartiges Finale.“

Kommentare (Abonnieren)

Toni 12. Aug., 21.44 Uhr

gefällt mir sehr gut..hätte nicht gedacht das dale alle 7 frames hintereinander gewinnt..jedenfalls Glückwunsch Mr. Dale

Heiminho 12. Aug., 22.09 Uhr

Glückwunsch! Dale hat stark gespielt.

Eine kurze Frage zum Prov. Ranking: Hat O’Sullivan eigentlich trotz Verletzung gepunktet? Wenn nicht, wirds auf der Seite falsch angezeigt.

Seythia 12. Aug., 22.39 Uhr

Ich hätte geschrieben ‘der trotz seinem rosa (pink whatever) Hemdes am tisch stand’

Nene, er hat ordentlich gespielt, auch wenn ich parteiisch genug war um’s Day mehr zu gönnen.
Das was Dale gemacht hat war aber klasse…
Respekt vor allen beiden ;)

Toni 13. Aug., 11.46 Uhr

ich glaube sullivan hat keine punkte geholt..er is ja jetzt auch platz 7. im Prov. ranking

macwoern 13. Aug., 14.27 Uhr

Welche Art die Provisional Ranking abzubilden ist denn die richtige? Hier werden ja schon die Punkte der ganzen Saison die die Spieler auf jeden Fall bekommen dazuaddiert. (in der von der WSA ist das ja nicht so)
So kommt es, daß hier Dominic Dale auf 17 geführt wird, aber eigentlich ist er 16. Mark Williams ist schon auf 42 abgerutscht, hier wird es noch auf 32 geführt. … oder ist das Auslegungssache?

Eric 13. Aug., 14.34 Uhr

Macwoern: Es gibt keine Regeln für die Provisional Rankings. Das Global Snooker Center macht es so wie ich, die WSA anders. Ich werde es hier wohl auch auf die WSA-Methode umschreiben – schon alleine um nicht noch mehr Leute zu verwirren.

Eric 13. Aug., 14.37 Uhr

Schwupps, da ist es passiert :)

Xristjan 13. Aug., 15.30 Uhr

ach, es gibt abweichende prov.rankings? war mir bisher nie bewusst, ich dachte es gäbe eine einheitliche und Punkt, denn das Prinzip zu ihrer Berechnung ist doch einfach (finde ich jedenfalls). Wie erklären sich denn die Abweichungen?

Eric 13. Aug., 15.46 Uhr

Xristjan: Du kannst in die Wertung bereits die garantierten Punkte für zukünftige Turniere mit einberechnen, wie z.B. hier oder du addierst nur die bereits gespielten Turniere. Das mache ich hier und die WSA auch und dann beuge ich mich da der WSA, ist doch klar. Am Ende der Saison gibt es natürlich keinerlei Unterschiede zwischen der GSC- und der WSA-Version.

Xristjan 13. Aug., 15.51 Uhr

ok, verstehe. ich kannte bisher nur die Version mit den Punkten der bereits gespielten Turniere, das ist denke ich auch plausibler.

macwoern 14. Aug., 00.18 Uhr

@xristjan: wenn man es zuende denkt, könnte man aber durchaus auch die variante besser finden, wo die garantierten punkte mit drin sind.

:-) kommt halt drauf an, von welchem spieler man fan ist….. fg

Olaf 14. Aug., 11.07 Uhr

Man kommt schon durcheinander – Dale und Day. Unterm Foto von Dale steht Day. Nur so zur Info :-)

Eric 14. Aug., 11.17 Uhr

Mist, das musste ja passieren! (Den Text hab ich extra peinlich genau geprüft und dann das…)

Olaf 14. Aug., 12.12 Uhr

Wenn wir schonmal dabei sind. Es muss natürlich Ranking und nicht “Rankung” heißen….bitte jetzt nicht hauen :-)

Claudia 14. Aug., 17.49 Uhr

O´Sullivan hat 700 Punkte geholt, weil er ein ärztliches Attest hatte!

Eric 14. Aug., 17.54 Uhr

Claudia: Nein. O’Sullivan wird auch bei der WSA mit Null Punkten geführt und solange das so ist mache ich das auch so.

Anzeige:

Alle Inhalte sind Eigentum des jeweiligen Autors. Dieses Internetangebot enthält Ausschnitte aus verschiedenen anderen (Online-)Medien. Kommentare müssen nicht die Meinung des Seitenbetreibers widerspiegeln. Betachten Sie auch die Richtlinien zum Datenschutz und das Impressum. Icons von FamFamFam.