Sprunglinks

Snookerblog

Eurosport überträgt die finale Session aus Shanghai nicht Live

7 Kommentare

Logo für das Shanghai Master 2007 (Worldsnooker.com)

Wie der neue Plan der TV-Sendezeiten zeigt wird die zweite Session des Finales nicht live auf Eurosport übertragen.

Schon die erste Session findet nur auf dem Spartenkanal Eurosport 2 sein Publikum. Eurosport hat zwar angekündigt Internet-Livestreams bereit zu stellen, in der Vergangenheit bezog sich das jedoch immer nur auf den Hauptkanal, da Eurosport 2 ein Pay-TV-Programm ist.

Bewegte Bilder aus China gibt es also nur in der Aufzeichnung zur familienunfreundlichen Zeit von 19–21 Uhr. Ob man sich einen Gefallen damit tut gegen „Tatort“ und andere Spielfilme anzutreten?

Das Snookerblog wird natürlich – wie immer – so live wie möglich berichten. Auch am Sonntag.

Kommentare (Abonnieren)

YellowLed 2. Aug., 04.25 Uhr

Zugegeben: Eurosport 2 bekommt man in Deutschland meines Wissens nur im digitalen und somit (derzeit) Zusatzkosten erzeugenden Kabel digital (was widerum nur für das hier in Schleswig-Holstein zu habende Angebot von Kabel Deutschland gelten mag, bei anderen Kabelanbietern wäre ich dann auch überfragt), aber gilt das schon als Pay-TV?

Eric 2. Aug., 07.10 Uhr

Naja, also in Hessen und NRW kostet ES2 3€ bei Unitymedia, in Baden-Württemberg ist er wohl gar nicht übers Kabelnetz zu empfangen. In den anderen Bundesländern, wo Kabel Deutschland die Programme ins Netz speist ist er kostenlos schon in der „Basis“-Version des Kabelanschlusses enthalten. Alle, die Kabelanschluss haben können sich also glücklich schätzen, wenn sie nicht in Hessen, NRW und Baden-Württemberg wohnen.

Wenn man Satellitenfernsehen hat, dann sieht das leider anders aus. Dann muss man bereits digitales Satellitenfernsehen empfangen und benötigt Arena (Das sind/waren mal die mit der Bundesliga…). Das sind mindestens Kosten von 19,90€/Monat.

Für mich qualifiziert es Eurosport 2 als Pay-TV, weil ein großer Teil der Zuseher eben nicht einfach den Fernseher einschalten und Eurosport 2 aufrufen kann. Zur weiteren Infos dazu (u.a. Österreich und Schweiz) siehe meinen Eintag von 4.8.2006 es hat sich erstaunlich wenig geändert.

Editha 2. Aug., 08.10 Uhr

Ich frag mich warum wird erst jetzt so ein geschrei gemacht.
Die Sendezeiten sind seit Wochen bekannt.
Es ist erst nicht seit gestern bekannt.

Eric 2. Aug., 09.19 Uhr

Editha: Ähm… Bisher konnten aber wenigstens Eurosport2-Empfänger (ob jetzt PayTV oder nicht) das Finale live sehen (Sonntag war eine Nachmittagssession geplant). Und ich finde es sehr Schade, wenn ein Großteil der Zuseher das wichtigste Spiel eines Turniers nicht live sehen können. Ich finde, dass Eurosport da Sonntag Mittag trotz der vielen Sportereignisse, die Sonntags passieren, einen Platz für Snooker zumindest auf ES2 hätte frei räumen können. Vor allem, wenn das Programm, das zu der Uhrzeit läuft alt ist (14:00 WATTS, 16:00 Pool aus dem Juni, 17:00 Eine japanische Spielshow). Da muss doch ein Liveprogramm – für das man ja zahlt – Vorrang haben.

Vielleicht muss Rolf aber auch Kanuwettbewerbe auf ES1 kommentieren zu der Zeit. Das wäre immerhin eine Erklärung (Nein, ich will nicht darüber spekulieren ob Snooker oder Kanu mehr Zuschauer hat.)

vollzieherman 2. Aug., 10.26 Uhr

Auch in Bayern bekommstg du ES 2 nicht über Kabel außer du bezahlst dafür.
Das nur so am Rande.
Da ich in der Arbeit keinen Livestream sehen kann (bescheidenes Internet) und auch keinen Fernseher habe, werde ich eh fast nichts sehen können.
Schau mir halt alles in Fürth live an.

Editha 2. Aug., 12.52 Uhr

Leute es gibt doch noch Dingens A und Dingens B.

Verweis gelöscht.

Verweis gelöscht.

(Bitte nicht auf (halb-)illegale Tools hinweisen. Ich halte nicht meinen Kopf dafür hin. Danke. — Eric)

YellowLed 3. Aug., 20.47 Uhr

Jo, ich ärgere mich ja auch immer, wenn Snooker auf ESP2 verlegt wird – dann nämlich müsste ich bei meiner Holden gucken, die dank Neuanschluss digitales Kabel hat (also hier in S-H auch ESP2 empfängt), es aber nicht unbedingt toll findet, wenn ich dort stundenlang Snooker schaue g.

Ich hingegen habe daheim noch Kabel analog und damit nur ESP.

Anzeige:

Alle Inhalte sind Eigentum des jeweiligen Autors. Dieses Internetangebot enthält Ausschnitte aus verschiedenen anderen (Online-)Medien. Kommentare müssen nicht die Meinung des Seitenbetreibers widerspiegeln. Betachten Sie auch die Richtlinien zum Datenschutz und das Impressum. Icons von FamFamFam.