Sprunglinks

Snookerblog

Termine für die Frauenwettbewerbe stehen fest

Frauen-Weltmeisterin Reanne Evans kann sich auf die neue Saison freuen, hat sie doch fünf von sechs Veranstaltungen der letzten Saison gewonnen.

Zum ersten Mal gibt es ein Masters der Frauen in dem die vier Besten der Weltrangliste auf vier Wildcard-Spieler treffen

15. September: Ladies Masters, North East Derbyshire Snooker Centre

16. September: UK Championship, North East Derbyshire Snooker Centre

6. Oktober: East Anglian Championship, Cambridge Snooker Centre

7. Oktober: Cuefactor Handicap, Cambridge Snooker Centre

10. November: British Open, Veranstaltungsort steht nicht fest

2. Februar: South Coast Classic, Q Ball Snooker Club, 126 Seaside, Eastbourne

1. März: Connie Gough National Championship, Rileys Snooker Club, Leagrave Road, Luton

29. März – 3. April: World Championship

Anzeige:

Alle Inhalte sind Eigentum des jeweiligen Autors. Dieses Internetangebot enthält Ausschnitte aus verschiedenen anderen (Online-)Medien. Kommentare müssen nicht die Meinung des Seitenbetreibers widerspiegeln. Betachten Sie auch die Richtlinien zum Datenschutz und das Impressum. Icons von FamFamFam.