Sprunglinks

Snookerblog

Münstermann und Einsle in Runde zwei

Die deutschen Snookerhoffnungen Lasse Münstermann und Patrick Einsle sind jeweils mit Siegen in das neue Turnier gestartet.

In der ersten Runde des vierten Turniers der International Open Series gewann Münstermann gegen Bobby Cruickshanks mit 4:1. In der nächsten Runde trifft er auf Munraj Pal aus Indien.

Patrick Einsle spielt in der zweiten Runde gegen David John aus Wales. In der ersten Runde hat er gegen Robbie Williams aus England mit 4:0 gewonnen. (Und nein, es handelt sich nicht um den Popstar!)

Auch der Wahl-Kölner Itaro Santos (Brasilien) hat die zweite Runde erreicht, sein Gegner konnte nicht antreten. Nun trifft er auf Lee Payne.

Anzeige:

Alle Inhalte sind Eigentum des jeweiligen Autors. Dieses Internetangebot enthält Ausschnitte aus verschiedenen anderen (Online-)Medien. Kommentare müssen nicht die Meinung des Seitenbetreibers widerspiegeln. Betachten Sie auch die Richtlinien zum Datenschutz und das Impressum. Icons von FamFamFam.