Sprunglinks

Snookerblog

Schön auch mal den Regisseur zu hören

3 Kommentare

Die Anweisungen, die der Regisseur Rolf Kalb da zuflüstert sind schon nett anzuhören. Zum Beispiel, dass er das Ergebnis des Matches Murphy – Trump nicht verraten sollte, damit man später freie Sendezeit füllen könne. Eurosport glaubt wohl an einen schnellen O’Sullivan-Sieg.

Kommentare (Abonnieren)

Xristjan 24. Apr., 12.01 Uhr

ja, das hat schon was -vor allem ist es Eurosport nicht aufgefallen, denn heute hört man schon wieder die Regie :)

Markus Pirchner 24. Apr., 12.41 Uhr

Mit dem schnellen Ronnie-Sieg lagen sie ja nicht so falsch :-)

Eric 24. Apr., 13.44 Uhr

Das dürfen die gerne beibehalten, ich finde den Zusatz-Service durchaus Interessant…

Anzeige:

Alle Inhalte sind Eigentum des jeweiligen Autors. Dieses Internetangebot enthält Ausschnitte aus verschiedenen anderen (Online-)Medien. Kommentare müssen nicht die Meinung des Seitenbetreibers widerspiegeln. Betachten Sie auch die Richtlinien zum Datenschutz und das Impressum. Icons von FamFamFam.