Sprunglinks

Snookerblog

Sponsor für die China Open gefunden

2 Kommentare

Die World Snooker Assocciation hat die HongHe Industrial Limited Corporation als Sponsor gewinnen können. Sie stellt neben Tabakwaren auch Verpackungen her und hat eine weitere Zusammenarbeit in Aussicht gestellt.

Damit sind noch drei der Main-Tour-Turniere ohne Sponsor: Der Malta Cup, die Welsh Open and die Northern Ireland Trophy. Für die Main-Tour-Veranstaltung in Deutschland in der kommenden Saison gibt es ebenfalls noch keinen Sponsor. Zudem ist unklar, ob es weitere Turniere in die Saisonplanung schaffen oder welche keine Berücksichtigung mehr finden.

Langfristig will die WSA zehn oder mehr Turniere spielen. Die China Open beginnt am 25. März, der Sieger wird am 1. April gekürt.

Kommentare (Abonnieren)

Editha 23. Mär., 18.06 Uhr

Ich dachte das mit dem Mainour Event in Bochum wäre für wenigstens drei Jahre gesichert.Was stimmt den nun????

Eric 23. Mär., 19.01 Uhr

Schon klar, aber wenn es eine Zukunft nach diesen drei Jahren haben soll wäre die Unterstützung eines zugkräftigen Sponsors natürlich ein gutes Argument.

Anzeige:

Alle Inhalte sind Eigentum des jeweiligen Autors. Dieses Internetangebot enthält Ausschnitte aus verschiedenen anderen (Online-)Medien. Kommentare müssen nicht die Meinung des Seitenbetreibers widerspiegeln. Betachten Sie auch die Richtlinien zum Datenschutz und das Impressum. Icons von FamFamFam.