Sprunglinks

Snookerblog

Wochennews

  • Hunter spielt zwei Centuries
    Bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung hat der an Krebs erkrankte Paul Hunter zwei Centuries gespielt und alle Gewinner eines Jugendwettbewerbs geschlagen. Zudem gewann er gegen Colin Morton in einem “Ein-Frame-Match”. Hunter hat nach 2005 bereits das zweite Mal an dieser Wohltätigkeitsveranstaltung teilgenommen. [Quelle]
  • Ronnie O’Sullivan bei Wohltätigkeitsturnier
    Für die Veranstaltung “Sport Relief” haben Steve Davis und Ronnie O’Sullivan sich jeweils mit Amateuren zusammengetan. O’Sullivans Teampartner war Bradley Walsh, Davis Partner war TV- und Fernsehmoderator Vernon Kay. Für die Amateure zählte jeder Punkt während des Frames doppelt. Das Match wird in England um 15. Juli, 22 Uhr auf BBC 2 übertragen. [Quelle]
  • Weltsnookerakademie
    Die erste Weltsnookerakademie wurde im EISS eröffnet. Ziel der Akademie ist es die Ronnie O’Sullivans und Ding Junhuis der Zukunft zu finden. [Quelle]
  • Thai Asian-Open-Gewinner
    Nach sieben Jahren konnte erstmals wieder ein Spieler aus Thailand die Asian Open gewinnen. Issara Kachaiwong gewann im Finale mit 6:3 gegen Mohammed Shehab. [Quelle]

Anzeige:

Alle Inhalte sind Eigentum des jeweiligen Autors. Dieses Internetangebot enthält Ausschnitte aus verschiedenen anderen (Online-)Medien. Kommentare müssen nicht die Meinung des Seitenbetreibers widerspiegeln. Betachten Sie auch die Richtlinien zum Datenschutz und das Impressum. Icons von FamFamFam.