Sprunglinks

Snookerblog

Pro-Am Event 2: Judd Trump kämpt sich zum Sieg

Judd Trump heißt der Sieger des zweiten Turniers der Pro-Am-Serie. Im Finale schlug Trump Ryan Day mit 4:1.

Im Turnierverlauf gelangen Trump zwei Centuries von 131 und 102 Punkten sowie weitere hohe Breaks von 81, 81 und 71 Punkten. Das höchste Turnierbreak gelang jedoch Dave Harold mit 132 Punkten.

Beste 16 Viertelfinale Halbfinale Finale
Bis 7 Frames
1 Michael Wild 4 VF1 Michael Wild 2 HF1 Adrian Gunnell 2 F Ryan Day 1
Mark Sutton 3
2 Kris Vincent 0 Adrian Gunell 4
Adrian Gunnell 4
3 Alex Davies 4 VF2 Alex Davies 0 Ryan Day 4
James McGouran 2
4 Stephen Rowlings 2 Ryan Day 4
Ryan Day 4
5 Justin Astley × VF3 Ricky Walden 0 HF2 Gareth Coates 2 Judd Trump 4
Ricky Walden
6 Gareth Coates 4 Gareth Coates 4
Ben Woollaston 3
7 Judd Trump 4 VF4 Judd Trump 4 Judd Trump 4
Matt Selt 1
8 Julian Logue 4 Julian Logue 3
Dave Harold 2

Anzeige:

Alle Inhalte sind Eigentum des jeweiligen Autors. Dieses Internetangebot enthält Ausschnitte aus verschiedenen anderen (Online-)Medien. Kommentare müssen nicht die Meinung des Seitenbetreibers widerspiegeln. Betachten Sie auch die Richtlinien zum Datenschutz und das Impressum. Icons von FamFamFam.