Sprunglinks

Snookerblog

O’Sullivan tritt beim 9-Ball in Holland an

3 Kommentare

Ronnie O’Sullivan, Weltmeister 2001 und 2004, hat angekündigt bei dem “PartyCasino.com World 9-Ball Pool Masters” in Egmond aan Zee, Niederlande, dabei zu sein. Das Masters findet vom 16. bis zum 18. Juni statt.

Der nunmehr dritte der Weltrangliste wird zum ersten Mal seit 1998 wieder an dem Event teilnehmen. Damals kam er ins Viertelfinale, in dem er dem amerikanischen Profi Earl Strickland unterlag.

O’Sullivan hatte immer wieder bekräftigt mehr Pool in der snookerfreien Zeit spielen zu wollen. Im Juli bricht er dafür in die USA aus, in denen er an der lukrativen “International Pool Tour” teilnehmen wird.

In Holland ebenfalls dabei sein wird Charakterkopf Tony “Tornado” Drago, der die Veranstaltung 2003 gar als Sieger verlassen konnte.

Kommentare (Abonnieren)

Miriam 16. Mai., 16.32 Uhr

ich finde es eigentlich gut, dass ronie mitspielt, aber vielleicht wird er dann ja schlechter im snooker…wenn er sich nun auch auf das pool-spiel konzentriert….

georg 20. Mai., 07.14 Uhr

Wenn Michael Schumacher mal ein Tourenwagenrennen mitfährt wird er ja in der Formel 1 nix verlernen..:-))

Editha 13. Jun., 16.45 Uhr

Bin gespannt wie er beim Pool ist.Auf jedenfall wünsche ich ihm viel glück.

Anzeige:

Alle Inhalte sind Eigentum des jeweiligen Autors. Dieses Internetangebot enthält Ausschnitte aus verschiedenen anderen (Online-)Medien. Kommentare müssen nicht die Meinung des Seitenbetreibers widerspiegeln. Betachten Sie auch die Richtlinien zum Datenschutz und das Impressum. Icons von FamFamFam.