Sprunglinks

Snookerblog

Krimi am grünen Tisch

"Ein Publikumsliebling nach dem anderen wurde in dieser Saison die Weltrangliste nach unten durchgereicht. So hat die Weltmeisterschaft ohne eindeutigen Anwärter auf die begehrteste Trophäe der Snooker-Welt begonnen und mit der Sorge, wieder könnten die Garanten für gute Einschaltquoten sich allzu früh verabschieden. Und tatsächlich ist einer bereits raus: John Higgins, eigentlich als Anwärter auf Platz 1 der Weltrangliste und möglicher Gewinner des WM Titels gehandelt, verlor sein Erstrundenspiel gegen den großen Außenseiter Mark Selby. Da dürfte es auch nur ein kleiner Trost für die Snooker-Funktionäre sein, dass immerhin in Hongkong heute für gute Einschaltquoten gesorgt ist." Susanne Burg in der "taz" vom 18.04.2006, Seite 19

Anzeige:

Alle Inhalte sind Eigentum des jeweiligen Autors. Dieses Internetangebot enthält Ausschnitte aus verschiedenen anderen (Online-)Medien. Kommentare müssen nicht die Meinung des Seitenbetreibers widerspiegeln. Betachten Sie auch die Richtlinien zum Datenschutz und das Impressum. Icons von FamFamFam.